Übernachtung in Hohenstein-Ernstthal

Ferienwohnung-Hohenstein.de - Landkreis Zwickau
Ortsübersicht

Ferienwohnung-Hohenstein.de - Landkreis Zwickau
Hohenstein-Ernstthal
Die Große Kreisstadt Hohenstein-Ernstthal liegt im Osten des Landkreises Zwickau. Bekannt ist die Stadt besonders als Geburtsort des Schriftstellers Karl May und durch den Sachsenring, auf dem unter anderem das Deutschlandrennen der Motorrad-Weltmeisterschaft ausgetragen wird. Die ehemalige Kreisstadt Glauchau liegt ca. 15 km westlich und die Stadt Chemnitz ca. 20 km östlich der Stadt.
Hohenstein-Ernstthal liegt auf dem Übergang vom Nordrand des Erzgebirgsbeckens und dem Südrand des Mittelsächsischen Lößlehm-Hügellandes, das hier in der Anhöhe des Pfaffenbergs (479 m ü. NHN) erreicht. Da ein Großteil des Stadtzentrums an der Südseite des Pfaffenbergs liegt, kann man von hier weite Teile des Erzgebirges überblicken. Nördlich der Stadt befinden sich der Stausee Oberwald und der Serpentinitsteinbruch Oberwald. Sie gehören zum Landschaftsschutzgebiet „Pfaffenberg–Oberwald“.
Im Stadtteil Ernstthal entspringt der Goldbach, der über den Lungwitzbach in die Zwickauer Mulde entwässert. Höchste Erhebung von Wüstenbrand ist der Heidelberg (450 m ü. NHN) mit seinem Aussichtsturm.
mehr unter: Wikipedia

Stadtverwaltung Hohenstein-Ernstthal
Altmarkt 41 ( Rathaus ) und
Altmarkt 30 ( Stadthaus )
09337 Hohenstein-Ernstthal
Tel. : 03723 402-0
Fax: 03723 402-109 Rathaus
Fax: 03723 402-309 Stadthaus
Fax : 03723 402-339 Bürgerbüro
info@hohenstein-ernstthal.de
www.hohenstein-ernstthal.de